weather-image
23°

Der Mann, der Ikea gründete

Dieses Möbel-Geschäft ist mega bekannt: Ikea mit dem gelb-blauen Logo. Die Buchstaben haben viel mit dem Mann zu tun, der das Unternehmen gegründet hat.

Ingvar Kamprad
Dieser Mann hat Ikea gegründet. Nun ist er im Alter von 91 Jahren gestorben. Foto: Inter Ikea Systems B.v./ho Foto: dpa

Er heißt Ingvar Kamprad. Am Sonntag wurde bekannt, dass er in seiner Heimat Schweden im Alter von 91 Jahren gestorben ist.

Anzeige

Das I von Ikea steht für seinen Vornamen, das K für seinen Nachnamen. Das E ist der Anfangsbuchstabe von Elmtaryd. So hieß der Bauernhof, auf dem Ingvar Kamprad in Schweden aufwuchs. Dieser Hof befindet sich in der Nähe des Dorfes Agunnaryd. Daher kommt der Buchstabe A.

Ingvar Kamprad gründete Ikea vor mehr als 70 Jahren. In Deutschland eröffnete die Firma am 17. Oktober 1974 ihr erstes Geschäft. Mit den Möbel-Geschäften ist Ingvar Kamprad sehr reich geworden.

Ikea Infos zur Geschichte