weather-image
22°

Deutsche Gamestage in Berlin gestartet

Berlin (dpa) - Auf den Deutschen Gamestagen stehen seit heute in Berlin digitale Spiele aller Art im Mittelpunkt. Bis zum 27. April diskutieren dort Entwickler, Unternehmensgründer und interessierte Nutzer die Zukunft der Branche. In diesem Jahr werde sich die Besucherzahl voraussichtlich mehr als verdoppeln, sagte Stephan Reichert, Geschäftsführer des Ausrichters Aruba Events. Die Veranstalter erwarten mehr als 2000 Besucher.

Anzeige