weather-image
18°

Deutsche Urlauberin in Neuseeland vermisst

Wellington (dpa) - In Neuseeland wird eine deutsche Urlauberin vermisst. Die 19-Jährige verschwand nach Angaben der Polizei in der Nähe des Mount Taranaki, eines 2518 Meter hohen Vulkans. Dieser befindet sich auf der neuseeländischen Nordinsel, wo sie mit einer Freundin wandern war. Die mit einem Hubschrauber unterstützte Suche brachte bislang keinen Erfolg. Die Polizei appellierte an mögliche Zeugen, die die Frau gesehen haben könnten, sich sofort zu melden. Zur Identität der Urlauberin gibt es bislang keine Angaben.

Anzeige