weather-image

Deutscher Tourist auf Mallorca bei Sturz vom Balkon gestorben

Madrid (dpa) - Ein deutscher Tourist ist in einem Hotel auf Mallorca vom Balkon gefallen und ums Leben gekommen. Das Unglück passierte in den frühen Morgenstunden in Cala Ratjada. Der 35-Jährige hatte viel Alkohol getrunken und war wohl aus dem zweiten Stock gefallen. Hinweise auf ein Verbrechen gibt es nicht, auch keine Augenzeugen. Die Leiche des Mannes wurde gegen acht Uhr vom Personal entdeckt. Ein Zimmerkollege hatte Alarm geschlagen, weil er nach einer durchzechten Nacht aufgewachte und der Freund nicht da war.

Anzeige