weather-image
18°

Deutsches Florett-Team gewinnt Bronze

London (dpa) - Die deutschen Fechter haben die zehn olympischen Wettbewerbe von London mit einmal Silber und einmal Bronze beendet. Fünf Tage nach Platz zwei für Degen-Ass Britta Heidemann belegten Peter Joppich, Benjamin Kleibrink, Sebastian Bachmann und André Weßels mit dem 45:27 über die USA den dritten Platz unter neun Mannschaften. Es ist die erste deutsche Medaille im Herrenflorett-Teamwettbewerb seit Gold 1992 in Barcelona.

Anzeige