weather-image
19°

Deutschland im WM-Halbfinale gegen Braslien ohne Neymar

0.0
0.0

Rio de Janeiro (dpa) - Jetzt wollen Joachim Löw und sein Team auch den ganz großen Coup. Nach dem Einzug in ein WM-Halbfinale durch das 1:0 gegen Frankreich gönnten sich Spieler und Trainerstab in Rio nur einen kurzen Moment des Jubels, denn der Brasilien-Trip soll erst in gut einer Woche im WM-Finale an gleicher Stätte enden. In der Vorschlussrunde muss der neue Weltranglisten-Erste am Dienstag noch gegen Rekordweltmeister Brasilien gewinnen. Die Seleção muss dabei auf Superstar Neymar verzichten. Der 22-Jährige fällt wegen eines Wirbelbruchs für den Rest der WM aus.

Anzeige