weather-image
20°

DFB-Präsident Niersbach gratuliert Hertha BSC zum Aufstieg

München (dpa) - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat Hertha BSC zum sechsten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gratuliert. Der 61-Jährige übermittelte nach dem 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen seine Glückwunsche an den Verein sowie «ganz persönlich» auch an Präsident Werner Gegenbauer, Manager Michael Preetz und Trainer Jos Luhukay. «Es ist schön, dass unsere Hauptstadt jetzt wieder in der Bundesliga vertreten ist. Spiele im Olympiastadion sind immer etwas ganz Besonderes», erklärte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes.

Anzeige