weather-image

Dicker Felsbrocken prallt gegen Haus

0.0
0.0
Felsbrocken
Bildtext einblenden
Plötzlich kam der Brocken den Hang herab! Zum Glück wurde niemand verletzt. Foto: Www.Zeitungsfoto.At/Team/APA/dpa Foto: dpa

Bei so einem Felsbrocken müsste selbst Obelix kräftig zupacken. Dabei trägt er in den Asterix-Comics ständig große Hinkelsteine durch die Gegend. In einem Ort in unserem Nachbarland Österreich krachte so ein Brocken am Samstag gegen ein Haus. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.


Die Polizei berichtete: Der Felsbrocken löste sich an einem Hang. Dort soll er schon seit vielen Jahren gelegen haben. Warum er plötzlich losrollte, war am Sonntag noch unklar. Der Klotz wiegt ungefähr 20 Tonnen. So ein Gewicht bringen vier Elefanten zusammen auf die Waage. Ob Obelix das schaffen würde?

Anzeige