weather-image

Die Avocado trinkt viel Wasser

0.0
0.0
Avocado-Baum
Bildtext einblenden
Avocados wachsen an Bäumen. Sie sind kein Gemüse, sondern Früchte. Foto: Dalia Villegas Moreno/dpa Foto: dpa

Welches Wort enthält zwei A und zwei O? Avocado! Die grüne Frucht wird in Deutschland immer häufiger gegessen. Auch in anderen Ländern wird sie beliebter.


Besonders viele Avocados wachsen im Land Mexiko in Nordamerika. Dort freuen sich die Landwirte, dass sie so viele Avocados verkaufen können. Deswegen pflanzen sie immer mehr Avocado-Bäume.

Anzeige

Doch das bringt auch Probleme mit sich. Zum Beispiel wird viel Wald abgeholzt, um die Avocado-Bäume zu pflanzen. Außerdem brauchen die Bäume viel Wasser, das dann anderen Tieren und Pflanzen fehlt.

Die Avocado-Bauern in Mexiko sagen nun: Wir versuchen, ein Gleichgewicht zu finden. Damit die Menschen gut von der Avocado leben können und der Natur nicht schaden.