weather-image
12°

Die Brunnen-Putzer

0.0
0.0
Jan macht sauber
Bildtext einblenden
Auch Brunnen müssen regelmäßig geputzt werden, sonst verstopfen sie. Foto: Carmen Jaspersen/dpa Foto: dpa

Bei Hitze die Füße ins Wasser baumeln lassen, zur Abkühlung durch die Fontäne rennen. Brunnen sind eine tolle Sache, gerade im Sommer.


Weniger schön ist es, wenn Dreck im Wasser schwimmt - zum Beispiel Bonbon-Papier, Zigaretten und Blätter. Deshalb werden in vielen Städten die Brunnen regelmäßig geputzt. In dieser Zeit müssen sie meist abgestellt werden. Schließlich wollen die Putzleute nicht unbedingt nass werden.

Anzeige

Außerdem kommen sie nur so an die Pumpen, die einen Brunnen so schön sprudeln lassen. Dort darf sich kein Müll ansammeln, sonst verstopft die Anlage. Und dann wäre wohl länger Schluss mit dem Wasserspaß als für eine kurze Putzpause.