weather-image
26°

Die fahrenden Bücher

Bücher
Diese Bibliothek hat Räder und fährt umher. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Wer sich ein Buch ausleihen möchte, geht für gewöhnlich in eine Bibliothek. Meistens handelt es sich dabei um ein Gebäude. Allerdings nicht immer. Es gibt zum Beispiel auch fahrende Bibliotheken.


Die Bücher einer solchen Bibliothek befinden sich in einem Bus. Während der Bus parkt, steigt man ein und stöbert. Das ist praktisch, denn so können auch Menschen Bücher ausleihen, die sonst keine Bibliothek in der Nähe haben. Im Bundesland Brandenburg gibt es zum Beispiel solche Busse. Einer ist rot und heißt «Fahrbibliothek Oder-Spree».

Anzeige

Der Bus hält an vielen verschiedenen Orten, auch an Schulen. Dann steht er mitten auf dem Hof. Neben Büchern kann man auch Hörbücher und Filme ausleihen. Außerdem ist die fahrende Bibliothek ein Treffpunkt für die Menschen in den Dörfern.