weather-image

Die Kanzlerin rechtfertigt Waffenlieferungen

0.0
0.0
Sondersitzung Bundestag
Bildtext einblenden
Bundeskanzlerin Merkel spricht im Bundestag während der Sondersitzung. Foto: Rainer Jensen Foto: dpa

Berlin (dpa) - Deutschland liefert Waffen an die Kurden im Irak. Die Kanzlerin erklärt vor dem Bundestag, warum: nicht nur wegen der Gräueltaten der Terrormiliz IS, sondern auch aus eigenen Interessen. Dass die Waffen in falsche Hände geraten können, nimmt man in Kauf.


Waffenliste im Original

Anzeige

Pressekonferenz von der Leyen/Steinmeier zu Waffenlieferungen