weather-image

Die »Wörter des Jahres« 2016

0.0
0.0

Wiesbaden (dpa) - Erst zum zweiten Mal überhaupt hat es ein Adjektiv zum Wort des Jahres gebracht, das erste war 1971 »aufmüpfig«.


Die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat insgesamt zehn Wörter oder Wendungen, die den sprachlichen Nerv in den vergangenen zwölf Monaten am meisten getroffen haben, auf ihre Hitliste gestellt:

Anzeige

1. postfaktisch

2. Brexit

3. Silvesternacht

4. Schmähkritik

5. Trump-Effekt

6. Social Bots

7. schlechtes Blut

8. Gruselclown

9. Burkiniverbot

10. Oh wie schön ist Panama.

Gesellschaft für deutsche Sprache

Wort des Jahres