weather-image
24°

Die Wüste blüht

0.0
0.0
Wüste
Bildtext einblenden
Überall sprießen Wildblumen. Sonst sieht man hier nur Sand und Steine. Foto: Gregory Bull/AP/dpa Foto: dpa

Sand und Steine, Steine und Sand. Das sehen die Bewohner der Wüste Anza-Borrego im Land USA normalerweise, wenn sie in die Landschaft blicken. Doch gerade sieht die Wüste wie verwandelt aus: Überall sprießen bunte Wildblumen!


Medien in dem Land berichten, dass liege am langen Regen. Eigentlich regnet es in der Wüste nur sehr selten. Und wenn dann einmal so viel Wasser vom Himmel fällt, gehen die Samen der Pflanzen auf. Sie haben im Boden lange auf das Wasser gewartet.

Anzeige

Einige der Blumen blühen weiß oder gelb, andere erstrahlen in violett oder pink. Auch rote Mohnblumen sollen bald aufblühen. Die Experten des Wüsten-Nationalparks erwarten am Wochenende Tausende Besucher, die sich die blühende Wüste anschauen wollen.