weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

St. Pauli beurlaubt Trainer Vrabec - Meggle übernimmt


Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat Trainer Roland Vrabec beurlaubt. Wie der Verein am Mittwoch bestätigte, wurde der Coach zwei Tage nach der 0:3-Niederlage bei Greuther Fürth freigestellt. Der Club holte nur vier Punkte aus vier Spielen zum Saisonstart. Als Nachfolger wird U23-Trainer Thomas Meggle den Tabellen-14. übernehmen. Das Training leitete am Mittwoch noch Co-Trainer Timo Schultz, am Donnerstag soll Meggle starten.

Anzeige

Erster Sieg bei WM: Volleyballer bezwingen Kuba mit 3:0

Kattowitz (dpa) - Die deutschen Volleyballer haben bei der WM in Polen ihren ersten Sieg geholt. Nach dem Auftaktdämpfer gegen Titelverteidiger Brasilien gewann die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen am Mittwoch in Kattowitz mit 3:0 gegen Vize-Weltmeister Kuba. Nach einem Ruhetag können die Deutschen mit einem Sieg am Freitag gegen den Weltranglisten-13. aus Tunesien einen großen Schritt in Richtung zweiter Platz in der Gruppe B machen.

Bayern-Kapitän Philipp Lahm plant Karriereende in München

München (dpa) - Weltmeister und Champions-League-Sieger Philipp Lahm plant, seine Karriere bei Fußball-Rekordmeister FC Bayern München zu beenden. »Ich bin sicher, dass ich noch vier Jahre auf Topniveau spielen kann und das beim FC Bayern, denn das ist mein Verein«, sagte er der »Sport Bild«. WM-Kapitän Lahm, der nach dem Finale in Rio aus der Nationalmannschaft zurückgetreten ist, hat bei den Münchnern einen Vertrag bis 2018. Ein Engagement in Dubai oder den USA könne er sich im Moment nicht vorstellen, betonte der 30-Jährige. Als Ziel gab er an, »jedes Jahr um den Champions-League-Titel mitzuspielen«.

Federer im Viertelfinale der US Open - jetzt gegen Monfils

New York (dpa) - Der fünfmalige Turniersieger Roger Federer hat bei den US Open das Viertelfinale erreicht. Gegen den Spanier Roberto Bautista Agut setzte sich der 33 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz am Dienstag (Ortszeit) in der Night Session mit 6:4, 6:3, 6:2 durch. Nach 1:56 Stunden verwandelte Federer seinen zweiten Matchball. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale trifft der 17-malige Grand-Slam-Turniersieger am Donnerstag in New York auf den Franzosen Gaël Monfils.

Regierung: Boykott der Fußball-WM in Russland wird nicht diskutiert

Berlin (dpa) - Ein EU-Boykott der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland als neue Sanktion im Ukraine-Konflikt steht nach Angaben der Bundesregierung vorerst nicht zur Diskussion. Die WM stehe schließlich erst 2018 an, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittwoch in Berlin. Die Frage sei daher nichts, was heute zu diskutieren sei. Die spanische Zeitung »El País« hatte berichtet, die EU erwäge als neue Sanktion gegen Russland unter anderem einen Boykott der nächsten Fußball-WM.

Aue-Präsident Lothar Lässig tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Aue (dpa) - Nur einen Tag nach der Beurlaubung von Trainer Falko Götz hat Lothar Lässig seinen sofortigen Rücktritt als Präsident des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue erklärt. Nach dem Aus für Götz und dem Rücktritt des Vizepräsidenten Jens Stopp habe auch er überlegt, ob er noch die richtige Besetzung für das Präsidentenamt sei, erklärte Lässig am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Aue ist nach vier Niederlagen in vier Spielen Tabellenletzter. Am Dienstag hatte Lässig noch die Beurlaubung von Götz bekanntgegeben.