weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

FIFA veröffentlicht Urteil zu WM-Untersuchungen


Zürich (dpa) - Die FIFA wird das Urteil ihrer Ethikkommission zu den Untersuchungen der WM-Vergaben an Russland und Katar an diesem Donnerstag veröffentlichen. Das gab der Fußball-Weltverband am Mittwochabend bekannt. Die Ausrichter der Turniere 2018 und 2022 stehen unter dem Verdacht, den WM-Zuschlag durch unlautere Mittel bekommen zu haben. Auch die Rolle der 24 Mitglieder des Exekutivkomitees, die im Dezember 2010 die umstrittenen Entscheidungen getroffen haben, waren Gegenstand der Ermittlungen des Amerikaners Michael Garcia. Die FIFA-Ethikkommission war nach anhaltenden Korruptionsvorwürfen aktiv geworden.

Anzeige

Nowitzki weiter zu EM-Teilnahme bereit: »Wäre ein großer Spaß«

Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat seine grundsätzliche Bereitschaft für eine EM-Teilnahme 2015 erneut bekräftigt. »Im Moment habe ich es auf dem Plan und es wäre ein großer Spaß«, sagte der 36-Jährige am Mittwoch in einer Telefon-Konferenz. »Es ist großartig, dass wir ein großes Turnier in unserem Land haben. Aber ich muss durch diese Saison kommen und dann schauen wir wie meine Gesundheit ist. Dann treffen wir die Entscheidung zusammen mit dem Verband.«

Wolfsburg und Frankfurt mühelos im Viertelfinale der Champions League

Wolfsburg (dpa) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg und des 1. FFC Frankfurt haben leicht und locker das Viertelfinale der Champions League erreicht. Titelverteidiger Wolfsburg besiegte den österreichischen Meister SV Neulengbach am Mittwochabend deutlich mit 7:0 (3:0). Schon das Hinspiel hatte die Mannschaft von Trainer Ralf Kellermann vergangene Woche mit 4:0 gewonnen. Frankfurt setzte sich gegen ASD Torres Sassari durch. Nach dem 5:0 im Hinspiel gewann der deutsche Rekordmeister auch auf Sardinien mit 4:0 (3:0).

THW Kiel quält sich durch 23:22 über Erlangen zur Tabellenführung

Kiel (dpa) - Mit dem zehnten Sieg in Serie haben die Handballer des THW Kiel zumindest bis Samstag die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Der Rekordmeister gewann am Mittwoch sein Heimspiel gegen den Liga-Neuling HC Erlangen dank des überragenden 14-fachen Torschützen Joan Cañellas hauchdünn mit 23:22 (11:11) und verdrängte mit 24:4 Punkten die spielfreien Rhein-Neckar Löwen von der Spitzenposition. Die Mannheimer können am Wochenende jedoch mit einem Erfolg bei der MT Melsungen kontern. Im ersten Bundesliga-Duell zwischen Kiel und Erlangen war Ole Rahmel (6) erfolgreichster Werfer der Franken.

Weltranglistenerster Djokovic mit zweitem Sieg bei ATP-Finale

London (dpa) - Novak Djokovic ist beim ATP-Finale in London der zweite Vorrundensieg geglückt. Der Weltranglistenerste aus Serbien bezwang am Mittwochabend den Schweizer Tennisprofi Stanislas Wawrinka mit 6:3, 6:0 und steht damit dicht vor dem Einzug ins Halbfinale. Der dreimalige Sieger des traditionellen Saisonabschlusses kann im abschließenden Einzel gegen Tomas Berdych am Freitag alles klar machen. Der Tscheche Berdych hatte zuvor US-Open-Sieger Marin Cilic aus Kroatien mit 6:3, 6:1 bezwungen.