weather-image
19°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Rangnick bestätigt Tuchel als Trainer-Kandidaten bei RB Leipzig


Leipzig (dpa) - Sportdirektor Ralf Rangnick hat erstmals Thomas Tuchel offiziell als Trainer-Kandidaten beim Fußball-Zweitligisten RB Leipzig bestätigt. «Er ist einer der talentiertesten Trainer in Deutschland. Selbstverständlich ist es ein Name, mit dem wir uns ab jetzt beschäftigen», sagte Rangnick am Freitag «Sport1». Tuchel erfülle das Anforderungsprofil, aber das würden auch andere Kandidaten tun. Gespräche mit ihm hat es laut Rangnick noch nicht gegeben. Am Mittwoch hatten sich der bisherige Trainer Alexander Zorniger und RB Leipzig getrennt, bis zum Saisonende übernahm Achim Beierlorzer den Posten.

Anzeige

Golfprofi Kieffer startet Aufholjagd in Thailand

Hua Hin/Thailand (dpa) - Maximilian Kieffer hat beim Golfturnier in Thailand eine Aufholjagd gestartet. Der 24 Jahre alte Düsseldorfer spielte am Freitag in Hua Hin eine 68er Runde und verbesserte sich mit insgesamt 141 Schlägen um 42 Plätze auf Position 48. Vor den beiden Schlussrunden der mit zwei Millionen Dollar dotierten Veranstaltung der European Tour hat Kieffer acht Schläge Rückstand auf Spitzenreiter Miguel Angel Jimenez (133). Marcel Siem und Alex Cejka starteten in das PGA-Turnier in Pebble Beach mit einer 67er- (Platz 26) und einer 68er-Runde (38.).

Tennisprofi Brown in Memphis ausgeschieden

Memphis (dpa) - Tennisprofi Dustin Brown ist beim ATP-Turnier in Memphis in der zweiten Runde ausgeschieden. Der 30-Jährige aus Winsen/Aller unterlag am Donnerstagabend (Ortszeit) bei der mit 659 700 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung dem an Nummer sechs gesetzten US-Amerikaner Steve Johnson mit 6:4, 5:7, 6:7 (3:7).

Goc mit St. Louis Blues weiter auf Playoff-Kurs

Berlin (dpa) - Die St. Louis Blues mit dem deutschen Eishockey-Profi Marcel Goc sind in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiter auf Playoff-Kurs. Das Team gewann am Donnerstagabend (Ortszeit) bei Tampa Bay Lightning mit 6:3 und feierte den zweiten Sieg nacheinander. Die Pittsburgh Penguins setzten sich bei den Ottawa Senators mit 5:4 nach Penaltyschießen durch. Maßgeblichen Anteil am Erfolg hatte der deutsche Nationaltorwart Thomas Greiss, der im Spiel 29 Schüsse abwehrte und im Shootout gegen drei Spieler aus Ottawa parierte. Korbinian Holzer verlor mit den Toronto Maple Leafs bei den New York Islanders mit 2:3.

Erster Saisonsieg für deutsches Rad-Team Bora-Argon durch Bennett

Doha (dpa) - Zum Abschluss der 14. Katar-Rundfahrt hat das deutsche Zweitliga-Team Bora-Argon 18 seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der irische Radprofi Sam Bennett gewann die sechste und abschließende Etappe nach 113 Kilometern im Massensprint an der Strandpromenade von Doha vor dem Italiener Andrea Guardini. Den Gesamtsieg sicherte sich wie im vergangenen Jahr der Niederländer Niki Terpstra. Topsprinter Marcel Kittel ging bei der Wüsten-Tour leer aus.

Studie: Hamburg könnte von Olympia-Ausrichtung nachhaltig profitieren

Hamburg (dpa) - Hamburg könnte erheblichen Nutzen als Ausrichter von Olympischen Spielen ziehen. Zu diesem Ergebnis kommt die am Freitag veröffentlichte Studie «Olympische Spiele in Hamburg?» der Privatbank Berenberg und des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI). «Mit seiner Internationalität hat Hamburg gute Voraussetzungen, von Olympischen Spielen nachhaltig zu profitieren», sagte Jörn Quitzau, Volkswirt bei Berenberg. HWWI-Direktor Henning Vöpel ergänzte: «Es gilt, die sich bietenden Chancen für die Wirtschaft, die Wissenschaft und die Kultur zu nutzen.» Die Studie wurde nicht im Auftrag der Hamburger Olympia-Bewerbung erstellt.