weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Meister Ingolstadt und Düsseldorf komplettieren DEL-Halbfinale

Ingolstadt/Hamburg (dpa) - Der ERC Ingolstadt und die Düsseldorfer EG haben das Playoff-Halbfinale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) komplettiert. Meister Ingolstadt gewann am Dienstagabend das siebte und entscheidende Spiel gegen die Iserlohn Roosters mit 6:1 (2:1, 1:0, 3:0) und zerstörte die Hoffnung der Sauerländer auf die erste DEL-Halbfinalteilnahme. Die Düsseldorfer siegten mit 2:1 (0:0, 1:1, 0:1) bei den Hamburg Freezers. Zuvor hatten sich der Hauptrunden-Erste Adler Mannheim und das Überraschungsteam der Grizzly Adams Wolfsburg für das Semifinale qualifiziert.

Anzeige

Nach Flugzeug-Absturz: DFB-Elf mit Trauerflor und Schweigeminute

Wien (dpa) - In Gedenken an die Opfer des Absturzes der Germanwings- Maschine in Frankreich wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch im Länderspiel gegen Australien mit Trauerflor spielen und eine Schweigeminute abhalten. «Das sind wir den Opfern und deren Familien schuldig, dass wir als Fußballfamilie Anteil nehmen», sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach am Rande des UEFA-Kongresses in Wien und ergänzte sichtlich betroffen: «Das nimmt einem jeden klaren Gedanken, das überschattet alles.»

HSV-Kapitän van der Vaart fällt vorerst aus

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss vorerst auf seinen Kapitän Rafael van der Vaart verzichten. Der 32 Jahre alte niederländische Nationalspieler, der weiter über Probleme an seinem Sprunggelenk klagt, konnte auch am Dienstag nicht mit der Mannschaft arbeiten. Wann der Mittelfeldakteur wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen kann, ist offen, erklärte ein HSV-Sprecher am Dienstag. Wegen der Länderspiel-Woche findet das nächste Punktspiel des HSV erst am 4. April (15.30 Uhr) bei Bayer 04 Leverkusen statt.

Pole Paterski verteidigt Leadertrikot bei Katalonien-Rundfahrt

Olot (dpa) - Der polnische Radprofi Maciej Paterski hat sein Leadertrikot bei der 95. Katalonien-Rundfahrt verteidigt. Im Ziel der 2. Etappe in Olot genügte Paterski am Dienstag ein Platz im Hauptfeld. Nach 191,8 Kilometern sicherte sich Alejandro Valverde den Tagessieg. Der Spanier düpierte die Sprinter und setzte sich vor seinem Landsmann und Teamkollegen José Joaquin Rojas im Massensprint durch. Die Tour-de-France-Sieger Chris Froome (Großbritannien) und Alberto Contador (Spanien) haben weiter an ihrem Rückstand zu knabbern, den sie sich am Vortag zum Auftakt gegen Paterski eingefangen hatten.

Neureuther muss nach Bandscheibenschaden pausieren

Planegg (dpa) - Nach dem Ende der Weltcupsaison muss Skirennfahrer Felix Neureuther eine mehrmonatige Zwangspause einlegen. Der Slalomspezialist verzichtet wegen eines Bandscheibenschadens mit starker Entzündungsreaktion an den Wirbelgelenken auf die deutsche Meisterschaft in Garmisch-Partenkirchen und Seefeld (Österreich).