weather-image
27°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Auch ohne De Bruyne besiegt Wolfsburg den FC Schalke souverän


Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat auch ohne die praktisch schon abgegebenen Kevin De Bruyne und Ivan Perisic in der Fußball-Bundesliga einen klaren Sieg gegen den FC Schalke 04 geschafft. Die Niedersachsen setzten sich im Freitagsspiel gegen den Club aus Gelsenkirchen mit 3:0 (1:0) durch. Bas Dost (17.), Ricardo Rodriguez (59./Foulelfmeter) und Timm Klose (61.) erzielten die Tore im Heimspiel und brachten die Wolfsburger für eine Nacht an die Bundesliga-Spitze. VfL-Manager Klaus Allofs stellte im Transfer-Poker mit Manchester City um De Bruyne eine «Lösung» spätestens am Samstag in Aussicht. Perisic steht vor einem Wechsel zu Inter Mailand.

Anzeige

HSV-Handballer feiern 37:28-Heimsieg über den TBV Lemgo

Hamburg (dpa) - Die Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg haben das erste Erfolgserlebnis der neuen Serie gefeiert. Vor 4765 Zuschauern in der heimischen Arena besiegten die Hanseaten am Freitag den TBV Lemgo mit 37:28 (16:14). Erfolgreichste Werfer waren der Hamburger Hans Lindberg(12/3) sowie Arjen Haenen (9/4) für die Gäste aus dem Lipperland.

Freiburg macht Sprung auf Platz zwei - Leipzig nur Remis

Berlin (dpa) - Der SC Freiburg hat sich am fünften Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga durch ein 4:1 gegen den SV Sandhausen auf den zweiten Platz vorgeschoben. Einen weiteren Rückschlag musste RB Leipzig beim 1:1 im Auswärtsspiel gegen Union Berlin einstecken. Aufstiegsfavorit 1. FC Kaiserslautern unterlag beim 1. FC Heidenheim 1:3.

Deutsche Basketballer kassieren klare Niederlage in Frankreich

Straßburg (dpa) - Die deutschen Basketballer haben eine Woche vor Beginn der Europameisterschaft eine Lehrstunde erhalten. Beim EM-Topfavoriten Frankreich verlor das Team um Superstar Dirk Nowitzki am Freitagabend in Straßburg sang- und klanglos mit 52:76 (19:50). Weder Nowitzki noch Aufbauspieler Dennis Schröder konnten das Debakel aus deutscher Sicht verhindern. Bester deutscher Werfer war Schröder mit 13 Punkten. Nowitzki kam nur auf magere vier Punkte.

Russischer Geher Jargunkin positiv auf EPO getestet - kein WM-Start

Peking (dpa) - Der russische Geher Alexander Jargunkin ist vor der Leichtathletik-WM in Peking positiv auf das Blutdopingmittel EPO getestet worden. Dies berichtete die russische Nachrichtenagentur Tass am Freitag. Der 34-jährige zweifache Landesmeister war für das 50-Kilometer-Rennen bei der WM am Samstag als einziger russischer Geher gemeldet. Alle anderen Mitglieder des Geher-Teams aus Russland waren bereits zuvor wegen diverser Doping-Vergehen vom eigenen Verband von allen internationalen Wettkämpfen zurückgezogen worden.

Tennisprofi Berrer schafft Sprung in das US-Open-Hauptfeld

New York (dpa) - Auch Tennis-Routinier Michael Berrer steht im Hauptfeld der US Open. Der 35 Jahre alte Stuttgarter gewann in der letzten Qualifikationsrunde am Freitag in New York 6:1, 6:3 gegen den Russen Aslan Karazew. Berrer ist als sechster Deutscher im Herren-Feld des Grand-Slam-Turniers dabei, das an diesem Montag beginnt. Sein Erstrundengegner steht noch nicht fest.