dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Dank Draxler: Wolfsburg zum Königsklassen-Start mit Sieg über Moskau


Wolfsburg (dpa) - Neuzugang Julian Draxler hat dem VfL Wolfsburg nach sechs Jahren eine erfolgreiche Rückkehr in die Champions League beschert. Der frühere Schalker erzielte am Dienstag beim 1:0 (1:0)-Erfolg über ZSKA Moskau in der 40. Minute den einzigen Treffer. Mit dem Sieg über den russischen Spitzenreiter machte der Pokalsieger den ersten Schritt in Richtung Minimalziel Achtelfinale. In zwei Wochen steht für das Team von Trainer Dieter Hecking die schwere Auswärtsaufgabe beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United an.

Anzeige

Champions-League-Fehlstart für Gladbach - 0:3 beim FC Sevilla

Sevilla (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat auch in der Champions League einen Fehlstart hingelegt. Der sieglose Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga verlor am Dienstag beim FC Sevilla mit 0:3 (0:0). Beim ersten Auftritt in der europäischen Königsklasse seit 37 Jahren kassierte das Team von Trainer Lucien Favre damit die fünfte Pflichtspiel-Niederlage nacheinander. Vor 42 000 Zuschauern trafen Kévin Gameiro (47. Minute) und Éver Banega (66.) für Sevilla jeweils per Foulelfmeter. Gameiro (50.) vergab zudem noch einen dritten Strafstoß des Europa-League-Siegers von 2014 und 2015. Jewgen Konopljanka (84.) sorgte für den Endstand.

Fehlstart für Schweinsteiger mit ManUnited - Ronaldo mit drei Toren

Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Manchester United einen Fehlstart in der Champions League hingelegt. Der englische Rekordmeister verlor am Dienstag unerwartet das Auftaktspiel in der Gruppe B der Königsklasse beim PSV Eindhoven mit 1:2 (1:1). Mann des Abends war wieder einmal Superstar Cristiano Ronaldo, der beim 4:0 (1:0) von Real Madrid gegen Schachtjor Donezk einen Hattrick erzielte. Damit erhöhte der Teamkollege von Toni Kroos sein Trefferkonto in der Königsklasse auf 80 und liegt nun vor Lionel Messi (77), der mit dem FC Barcelona am Mittwoch bei AS Rom antritt. Ein unerwartetes 2:1 (0:0) gelang Juventus Turin bei Manchester City.

Basketball-EM: Frankreich im Halbfinale - Gasol führt Spanien an

Lille (dpa) - Topfavorit Frankreich hat bei der Basketball-EM das Halbfinale erreicht und das Traumduell mit Spanien perfekt gemacht. Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit führte Superstar Tony Parker den Endrunden-Gastgeber am Dienstag in Lille noch zum souveränen 84:70 (40:38) über Außenseiter Lettland. Parker war mit 18 Punkten bester Werfer seines Teams. Zuvor war Spanien angetrieben vom erneut überragenden Pau Gasol zum neunten Mal nacheinander unter die besten vier Teams bei der EM eingezogen. Die Mannschaft um den NBA-Routinier setzte sich mit 73:71 (39:32) gegen das zuvor ungeschlagene Griechenland durch.

Toronto verzichtet auf Bewerbung um Olympische Spiele 2024

Toronto (dpa) - Toronto wird doch nicht als weiterer Gegner für Hamburg ins Rennen um die Olympischen Spiele 2024 einsteigen. Bürgermeister John Tory gab am Dienstag offiziell den Verzicht bekannt. Toronto sei ein guter Austragungsort für Olympische Spiele, nicht aber für 2024, sagte Tory. Am Dienstag endete auch die Bewerbungsfrist beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC). Hamburg, Paris und haben Rom ihre Unterlagen beim IOC eingereicht. Auch Los Angeles und Budapest hatten ihre Kandidatur angekündigt.

3. Liga: Mainz an Dresden dran - Magdeburg nähert sich Tabellenspitze

Leipzig (dpa) - In den Nachholspielen der 3. Fußball-Liga hat sich der FSV Mainz 05 II bis auf vier Punkte an Tabellenführer Dynamo Dresden herangearbeitet. Die Mainzer trennten sich vom Tabellenvorletzten VfB Stuttgart II am Dienstag mit 1:1 (0:1). Aufsteiger 1. FC Magdeburg schaffte mit einem 3:0 (0:0) gegen den VfL Osnabrück den vierten Heimsieg der Saison und schob sich auf den fünften Platz. Der Hallesche FC trennte sich 0:0 von der SG Sonnenhof Großaspach und bleibt vorerst im Tabellenkeller.