weather-image
-1°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Bayern verteidigt Tabellenführung - Gladbach siegt weiter


Berlin (dpa) - Mit einer weiteren Lewandowski-Show hat der FC Bayern seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Beim 3:0-Erfolg der Münchner in Mainz erzielte der Pole die ersten beiden Treffer und hat nun 101 Tore auf seinem Konto. Auf den ersten Sieg wartet weiter Hannover 96. Das Tabellenschlusslicht kam aber beim VfL Wolfsburg zu einem 1:1. Nach dem Rücktritt von Trainer Lucien Favre gewann Borussia Mönchengladbach mit Übergangstrainer André Schubert auch beim VfB Stuttgart 3:1. Auswärtssiege gelangen Bayer Leverkusen, 1899 Hoffenheim und dem FC Schalke. Leverkusen setzte sich bei Werder Bremen mit 3:0 durch, Hoffenheim gewann beim FC Augsburg mit 3:1 und Schalke war beim Hamburger SV mit 1:0 erfolgreich.

Anzeige

Bastian Schweinsteiger mit Manchester United neuer Tabellenführer

Manchester (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist mit Manchester United neuer Spitzenreiter in der englischen Premier League. Die Red Devils besiegten am Samstag den FC Sunderland mit 3:0 (1:0) und lösten Stadtrivale Manchester City ab. Die Citizens kassierten eine heftige 1:4-Pleite bei den Tottenham Hotspur.

Kohlschreiber verpasst Endspiel beim Tennisturnier in Metz

Metz (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier im französischen Metz den Einzug in das Endspiel verpasst. Der 31 Jahre alte Augsburger verlor am Samstag gegen den an Nummer drei gesetzten Franzosen Jo-Wilfried Tsonga nach 69 Minuten 3:6, 4:6. Bei seinem Halbfinal-Einzug hatte Kohlschreiber tags zuvor von dem verletzungsbedingten Rückzug des Schweizers Stan Wawrinka profitiert. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 494 310 Euro dotiert.

Barca-Star Messi: Sechs bis sieben Wochen Pause mit Knieverletzung

Barcelona (dpa) - Champions-League-Sieger FC Barcelona muss sieben bis acht Wochen auf seinen Superstar Lionel Messi verzichten. Der Argentinier erlitt am Samstag beim 2:1-Sieg in der Primerá Division gegen UD Las Palmas eine Knieverletzung. Messi habe sich das Innenband des linken Knies gerissen, teilte der Club am Samstagabend mit. Damit fehlt der Superstar den Katalanen auch im Champions-League-Spiel gegen Bayer Leverkusen am Dienstag. Beim letzten Duell in der Königsklasse, im Achtelfinale 2012, waren Messi beim 7:1-Erfolg von Barca gleich fünf Tore gelungen.

Tischtennis-Herren im EM-Viertelfinale gegen Griechenland

Jekaterinburg (dpa) - Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Jekaterinburg trifft die deutsche Herren-Mannschaft im Viertelfinale am Sonntag (16.00 Uhr) auf Griechenland. Das hat die Auslosung nach Abschluss der Vorrunde am Samstagabend ergeben. Im Damen-Wettbewerb wartet auf Titelverteidiger Deutschland um 10.00 Uhr das Team aus Österreich. Die Begegnung ist eine Neuauflage des Endspiels von 2014, das die deutsche Auswahl 3:0 gewinnen konnte.

Böckermann/Flüggen überraschen auf Welttour wieder mit Platz zwei

Xiamen (dpa) - Das deutsche Duo Lars Flüggen und Markus Böckermann hat auf der Welttour der Beachvolleyballer erneut einen starken zweiten Rang erreicht. Die Hamburger mussten sich am Samstag beim Open-Turnier im chinesischen Xiamen erst im Finale den erfahrenen Amerikanern Nicholas Lucena und Philip Dalhausser mit 0:2 (16:21, 17:21) geschlagen geben. Zuvor hatten sie im Halbfinale die an Position eins gesetzten Europameister Aleksandrs Samoilovs und Janis Smedins aus Lettland mit 2:1 (16:21, 22:20, 15:11) bezwungen.

Weltcup-Siegerin Armitstead holt WM-Titel auf der Straße

Richmond (dpa) - Die deutschen Frauen sind beim Straßenrennen der Radsport-Weltmeisterschaft in Richmond ohne Medaille geblieben. In der Bundeshauptstadt von Virginia war Trixi Worrack am Samstag nach 129,8 Kilometern als Zwölfte die beste Starterin des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Den Titel gewann Elizabeth Armitstead.