weather-image
12°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bayern und BVB feiern Kantersiege - Schalke gegen Leverkusen remis

Berlin (dpa) - Der FC Bayern und Borussia Dortmund haben sich mit Kantersiegen auf das Saisonfinish in Liga, Pokal und Champions League eingestimmt. Der neue deutsche Meister aus München gewann das Derby gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag mit 4:0 (3:0). Die Dortmunder feierten bei Tabellenschlusslicht SpVgg Greuther Fürth ein 6:1 (5:0). Schalke 04 und Bayer Leverkusen spielten 2:2 (0:1). Im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verpasste Fortuna Düsseldorf beim 2:2 (1:1) gegen Werder Bremen einen Befreiungsschlag. Auch 1899 Hoffenheim kam beim VfL Wolfsburg trotz Führung bis kurz vor Schluss nur zu einem 2:2 (1:1). Der Hamburger SV gewann indes in Mainz mit 2:1 (0:0).

Anzeige

Arsenal klettert auf Platz drei: Podolski trifft gegen Norwich

London (dpa) - Mit einem Tor von Joker Lukas Podolski ist der FC Arsenal zum vierten Sieg in Serie gekommen und auf den dritten Platz der Premier League geklettert. In einem dramatischen Finish beim 3:1 (0:0) gegen Norwich City traf der eingewechselte Nationalspieler in der Nachspielzeit zum Endstand. Dabei hatten die Nord-Londoner bis zur 85. Minute nach dem Treffer von Michael Turner (56.) mit 0:1 zurückgelegen. Doch dann drehte Arsenal dank eines Foulelfmeters von Mikel Arteta (85.), eines Eigentors von Sebastien Bassong (88.) und Podolskis neuntem Saisontreffer das Spiel.

Wigan Athletic steht als erster FA-Cup-Finalist fest

London (dpa) - Der abstiegsbedrohte Premier-League-Club Wigan Athletic steht als erster FA-Cup-Finalist fest. Die Latics feierten am Samstagabend in Wembley einen 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den englischen Fußball-Zweitligisten FC Millwall und machten damit ihre erste FA-Cup-Endspielteilnahme in der Vereinsgeschichte perfekt.

Deutsches Eishockey-Team verliert erneut 1:3 gegen Tschechien

Selb (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen die Auswahl Tschechiens verloren. Das Team von Trainer Pat Cortina unterlag am Samstag in Selb mit 1:3 (0:0, 1:2, 0:1), genauso wie Tags zuvor in Regensburg. Schweden-Legionär Marcel Müller gelang das zwischenzeitliche 1:2 (32. Minute), das drei Wochen vor dem ersten WM-Match in Helsinki die vierte deutsche Niederlage in der Vorbereitung nicht verhindern konnte. Tomas Hertl (23.), Lukas Kaspar (29.) und Lukas Pech (49.) trafen für die Gäste.

THW Kiel im DHB-Pokal-Finale gegen SG Flensburg-Handewitt

Hamburg (dpa) - Cupverteidiger THW Kiel steht zum zwölften Mal im DHB-Pokal-Endspiel. Der Spitzenreiter der Handball-Bundesliga gewann am Samstag in Hamburg sein Halbfinale gegen MT Melsungen mit 35:23 (16:14). Im Finale trifft der deutsche Rekordmeister an diesem Sonntag (14.00 Uhr/Sport1) zum dritten Mal nacheinander auf die SG Flensburg-Handewitt, die sich zuvor mit 26:25 (23:23, 14:13) nach Verlängerung gegen Gastgeber HSV Hamburg durchgesetzt hatte.

Ludwigsburg gewinnt Kellerduell - MBC verpasst Sensation

Frankfurt/Main (dpa) - Die Neckar Riesen Ludwigsburg haben das Kellerduell gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig gewonnen und den Abstiegskampf in der Basketball-Bundesliga noch spannender gemacht. Die Baden-Württemberger gewannen mit 80:65 (34:29) und zogen zwei Spiele vor Schluss nach Siegen mit den Niedersachsen und mit dem BBC Bayreuth gleich. Die Bayreuther verloren das fränkische Derby gegen Meister Brose Baskets Bamberg 77:95 (42:47). Der Mitteldeutsche BC verpasste beim 81:82 (37:35) bei ALBA Berlin knapp eine Sensation. Bayern München sicherte sich durch einen klaren 119:83 (57:38)-Sieg gegen Phoenix Hagen endgültig einen Platz in den Playoffs.

Lakers bestätigen: Achillessehnenriss bei Bryant - Lange Pause

Los Angeles (dpa) - Basketball-Superstar Kobe Bryant hat sich wie befürchtet die Achillessehne gerissen und wird den Los Angeles Lakers mehrere Monate fehlen. Wie der Club aus der nordamerikanischen NBA am Samstagabend via Twitter verkündete, ergab eine Untersuchung von Bryants linkem Fuß die Diagnose. Der 34 Jahre alte Erfolgsgarant der Kalifornier sollte noch am Samstag operiert werden. Fitnesscoach Gary Vitti ging von einer Pause zwischen sechs und neun Monaten aus.

Nach Regelverstoß: Zwei Strafschläge für Tiger Woods

Augusta (dpa) – Tiger Woods ist beim Masters in Augusta um eine Disqualifikation herumgekommen. Nach einem Regelverstoß auf der zweiten Runde am Freitag (Ortszeit) wurde der US-Golfstar nachträglich von den Offiziellen mit zwei Strafschlägen sanktioniert. Damit fällt der 14-malige Major-Champion vom siebten auf den 19. Rang zurück und hat nun vor den beiden Abschlussrunden fünf statt drei Schläge Rückstand auf den Spitzenreiter Jason Day aus Australien.