weather-image
23°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Leverkusen verpflichtet Fußballprofi Son - Schürrle-Wechsel klar


Leverkusen (dpa) - Der Wechsel des südkoreanischen Fußball-Nationalspielers Heung-Min Son vom Hamburger SV zum Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen ist perfekt. Nach Bayer-Angaben vom Donnerstag unterschrieb der 20 Jahre alte Angreifer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Zu den Ablösemodalitäten machten die Vereine keine Angaben. Im Gespräch sind zehn Millionen Euro. Damit ist auch der Transfer von Nationalspieler André Schürrle von Leverkusen zum FC Chelsea nach London klar. Laut Bayer besteht bereits eine «grundsätzliche Einigung».

Anzeige

Florian Mayer in Halle als dritter Deutscher im Viertelfinale

Halle/Westfalen (dpa) - Florian Mayer ist beim Tennisturnier im westfälischen Halle als dritter Deutscher ins Viertelfinale eingezogen. Der Bayreuther gewann am Donnerstag sein Achtelfinal-Match gegen Namensvetter Leonardo Mayer aus Argentinien klar mit 6:2, 6:3. Der 29-Jährige trifft nun an diesem Freitag auf den an Nummer zwei gesetzten Richard Gasquet. Vor Mayer hatten bereits seine Landsleute Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev bei der mit 779 665 Euro dotierten Rasen-Veranstaltung den Sprung ins Viertelfinale geschafft.

Mona Barthel in Birmingham im Achtelfinale ausgeschieden

Birmingham (dpa) - Tennisspielerin Mona Barthel hat beim WTA-Turnier in Birmingham den Einzug in das Viertelfinale verpasst. Die 22-Jährige aus Neumünster verlor am Donnerstag bei der mit 235 000 Dollar dotierten Rasenveranstaltung ihre Achtelfinal-Partie gegen die Amerikanerin Madison Keys klar mit 3:6, 2:6.

MSV Duisburg trennt sich von Geschäftsführer Roland Kentsch

Duisburg (dpa) - Fußball-Zweitligist MSV Duisburg trennt sich nach Angaben vom Donnerstag «mit sofortiger Wirkung» von seinem Geschäftsführer Roland Kentsch. Zwischen dem Vereinsvorstand und Kentsch sei es zuletzt «zu erheblichen Differenzen hinsichtlich der Ausrichtung des Vereins gekommen», hieß es in einer Mitteilung. Kentsch-Nachfolger wird Björn Scheferling, der frühere Geschäftsführer von Jahn Regensburg. Der finanzschwache MSV kämpft vor dem Ständigen Schiedsgericht um die Lizenz für die neue Saison.

Medien: Bernd Schuster erhält Trainer-Job beim FC Malaga

Hannover/Malaga (dpa) - Für Bernd Schuster scheint das lange Warten auf einen Trainer-Job vorbei zu sein. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler wird nach übereinstimmenden Medienberichten in Deutschland und Spanien neuer Coach beim spanischen Erstligisten FC Malaga. Beim Tabellensechsten der vergangenen Spielzeit soll der 53 Jahre alte Schuster die Nachfolge von Manuel Pellegrini (59) antrezen, der als neuer Coach bei Manchester City im Gespräch ist.

Zukunft von Martin Heuberger als Handball-Bundestrainer offen

Podgorica (dpa) - Angesichts des drohenden EM-Aus' ist die Zukunft von Martin Heuberger als Handball-Bundestrainer offen. Während der Schutterwälder seinen bis 2014 laufenden Vertrag erfüllen möchte, gab es vom Deutschen Handballbund (DHB) keine Jobgarantie. «Das aktuelle Präsidium wird sicherlich keine Trainer-Entscheidung mehr treffen. Das müssen unsere Nachfolger besprechen», sagte DHB-Vizepräsident Horst Bredemeier. Auf dem Bundestag im September wird ein neues Präsidium gewählt.

Auftaktsieg für deutsche Hockey-Damen bei World League in Rotterdam

Rotterdam (dpa) - Die deutschen Hockey-Damen sind mit einem Sieg ins Turnier der World League in Rotterdam gestartet. Das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders gewann am Donnerstag mit 3:0 gegen Belgien. Die Tore für den überlegenden EM-Finalisten erzielten Spielführerin Julia Müller und Athen-Olympiasiegerin Tina Bachmann. Das 3:0 resultierte aus einem Eigentor. In seinem zweiten Gruppenspiel trifft Deutschland an diesem Freitag auf Neuseeland.

Seidenbergs Bruins verlieren erstes Finale 3:4 nach Verlängerung

Chicago (dpa) - In den Finalspielen der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL haben die Boston Bruins mit Nationalspieler Dennis Seidenberg die erste Partie bei den Chicago Blackhawks unglücklich verloren. Am Mittwoch (Ortszeit) unterlag der Meister von 2011 dem Champion von 2010 nach dreimaliger Verlängerung mit 3:4. Das von 22 110 Zuschauern im ausverkauften United Center bejubelte Siegtor für die Blackhawks schoss Andrew Shaw in der 113. Minute.

Khalid Khan neuer Trainer beim TV Großwallstadt

Frankfurt/Main (dpa) - Khalid Khan wird neuer Trainer beim TV Großwallstadt und soll den Absteiger in die Handball-Bundesliga zurückführen. Einen Tag nach der Lizenzerteilung für die 2. Bundesliga gaben die Mainfranken am Donnerstag die Verpflichtung des 47-Jährigen für die kommende Saison bekannt. Zuletzt stand der ehemalige Regionalligaspieler bis Anfang des Jahres beim Drittligisten Eintracht Hagen unter Vertrag.

Jason Kidd neuer Coach der Brooklyn Nets

Frankfurt/Main (dpa) - Dirk Nowitzkis einstiger Teamkollege Jason Kidd wird neuer Trainer der Brooklyn Nets. Der 40-Jährige tritt beim Club aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die Nachfolge von P.J. Carlesimo an. Kidd, der 2011 an der Seite von Nowitzki mit den Dallas Mavericks NBA-Champion geworden war, hatte seine Spieler-Karriere erst vor wenigen Wochen bei den New York Knicks beendet.