weather-image
13°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

VfL Wolfsburg als siebter Bundesligist im DFB-Pokal weiter


Karlsruhe (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat als siebter Club aus der Fußball-Bundesliga die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Die Niedersachsen gewannen am Samstagabend durch Treffer von Ivan Perisic (14. Minute), Diego (70.) und Marcel Schäfer (90.+2) bei einem Gegentor von Selcul Alibaz (90.) mit 3:1 (1:0) bei Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC. Zuvor hatten der FC Augsburg, Bayer Leverkusen, der FSV Mainz 05, der SC Freiburg, Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim die erste Pokalhürde mit mehr oder weniger Mühe gemeistert.

Anzeige

Steffen Deibler verpasst WM-Medaille über 100 Meter Schmetterling

Barcelona (dpa) - Steffen Deibler hat die erhoffte WM-Medaille über 100 Meter Schmetterling knapp verpasst. Der Hamburger schlug am Samstag in Barcelona nach 51,54 Sekunden an und blieb auf Platz vier klar über seiner Bestzeit von 51,19. Weltmeister wurde in Weltjahresbestzeit von 51,06 Sekunden 200-Meter-Champion Chad le Clos aus Südafrika. Rang zwei ging an den Ungarn Laszlo Cseh vor dem Polen Konrad Czerniak. Deibler fehlten acht Hundertstelsekunden auf den Bronze-Rang.

Youngster Wellinger gewinnt Sommer-Grand-Prix in Wisla

Wisla/Polen (dpa) - Youngster Andreas Wellinger hat den deutschen Skispringern beim Sommer-Grand-Prix in Wisla den zweiten Saisonsieg beschert. Der 17 Jahre alte Bayer setzte sich am Samstag mit zwei Sprüngen auf 132,5 Meter souverän vor dem Polen Maciej Kot und Roman Koudelka aus Tschechien durch. Der vorjährige Gesamtsieger Andreas Wank verpasste als Vierter nur um 0,8 Punkte einen Podestplatz. Der Oberhofer kam auf 128 und 130 Meter.

Letztes deutsche Männerteam bei Beachvolleyball-EM ausgeschieden

Klagenfurt (dpa) - Als letztes deutsches Männerteam sind Lars Flüggen und Alexander Walkenhorst bei der Beachvolleyball-Europameisterschaft ausgeschieden. Damit geht der Kampf um die Medaillen am Sonntag in Klagenfurt ohne deutsche Beteiligung über die Bühne. Das vorherige Überraschungsduo Flüggen/Walkenhorst (Berlin/Kiel) verpasste mit einem 0:2 (11:21, 15:21) gegen die Spanier Herrera/Gavira den Sprung ins Halbfinale.

Deutsche Volleyballerinnen kassieren erste Grand-Prix-Niederlage

Montichiari (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben ihre erste Niederlage beim Grand Prix kassiert. Trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Satzführung unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti am Samstagabend nach großem Kampf mit 2:3 (23:25, 25:13, 25:18, 21:25, 12:15) gegen Argentinien.

VW-Pilot Ogier feiert fünften Rallye-Saisonsieg

Jyvaskylä (dpa) - Sébastien Ogier hat mit seinem fünften Saisonsieg in der Rallye-Weltmeisterschaft seinen ohnehin großen Vorsprung noch weiter ausgebaut. Der 29 Jahre alte VW-Pilot kam am Samstag in Jyvaskylä 36,6 Sekunden vor dem zweitplatzierten Belgier Thierry Neuville im Ford Fiesta RS WRC ins Ziel. Dritter wurde bei der Rallye Finnland der Norweger Mads Östberg ebenfalls in einem Ford Fiesta (+57,6 Sekunden).