weather-image
27°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

0.0
0.0

Köln baut Vorsprung in 2. Fußball-Bundesliga aus - 4:0 gegen Union


Köln (dpa) - Spitzenreiter 1. FC Köln hat sich mit einem klaren Sieg gegen Verfolger 1. FC Union Berlin in der 2. Fußball-Bundesliga etwas abgesetzt. Die Kölner gewannen das Topspiel am Montag mit 4:0 (2:0) und liegen nun drei Punkte vor dem Tabellen-Zweiten aus der Hauptstadt. Offensivspieler Marcel Risse (22./30. Minute) erzielte in der ersten Hälfte einen Doppelpack, der 19-jährige Yannick Gerhardt (52.) und Verteidiger Jonas Hector (66.) stellten den Endstand her. Der Tabellenführer bleibt damit weiterhin als einziges Team in der 2. Liga ohne Saisonniederlage.

Anzeige

BBC: Alonso fit für Formel-1-Rennen in Austin

London (dpa) - Ferrari-Pilot Fernando Alonso wird nach seinem schmerzhaften Renn-Zwischenfall von Abu Dhabi wohl rechtzeitig wieder fit für den Grand Prix in Austin in zwei Wochen. Der spanische Formel-1-Star sei «in Ordnung - nur ein paar Schmerzen und nichts mehr», zitierte die BBC am Montagabend via Twitter einen Sprecher der Scuderia. Alonso war bei einem Ausweichmanöver am Sonntag heftig über die Randsteine gerast und dabei mächtig durchgerüttelt worden. Der WM-Zweite hatte danach über Rückenschmerzen geklagt und sich mehreren medizinischen Untersuchungen unterziehen müssen.

Auftakt der Tennis-WM: Wawrinka bezwingt Berdych

London (dpa) - Der Schweizer Stanislas Wawrinka hat sein erstes Spiel bei den ATP-Finals in London gewonnen. Der 28-Jährige setzte sich am Montag in einer umkämpften Dreisatzpartie 6:3, 6:7 (0:7), 6:3 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch und feierte damit bei seiner ersten Teilnahme an der Tennis-WM einen gelungenen Auftakt.

DEB-Team bei Deutschland Cup ersatzgeschwächt - Zahlreiche Absagen

München (dpa) - Aufgrund zahlreicher Verletzungen hat Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina sechs Profis für den Deutschland Cup am Wochenende in München nachnominiert. Neu im Kader für das traditionelle Vier-Nationen-Turnier vom 8. bis 10. November sind die Abwehrspieler Bernhard Ebner (Düsseldorfer EG), Florian Kettemer (Mannheim) und Peter Lindlbauer (Nürnberg) sowie die Stürmer Martin Buchwieser, Matthias Plachta (Mannheim) und Réné Röthke (Straubing). Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Montagabend mit.

Nationalspieler Jens Baxmann fällt für Rest der Eishockey-Saison aus

Berlin (dpa) - Hiobsbotschaft für die Berliner Eisbären: Nationalverteidiger Jens Baxmann fällt wegen einer schweren Knieverletzung für den Rest der Saison aus. Bei der verheerenden 0:8-Niederlage am Sonntag bei den Grizzly Adams Wolfsburg hat sich der 28-Jährige vermutlich das vordere Kreuzband und teilweise das Innenband im linken Knie gerissen, teilten die Eisbären am Montag mit. Baxmann werde für sechs bis acht Monate außer Gefecht sein.

Videobeweis: Englischer Fußball-Verband klagt Riether an

London (dpa) - Sascha Riether vom FC Fulham ist am Montag wegen einer Tätlichkeit vom englischen Fußball-Verband FA angeklagt worden. Dem Ex-Wolfsburger wird vorgeworfen, im Premier-League-Spiel am Samstag gegen Manchester United (1:3) seinen auf dem Boden liegenden Gegenspieler Adnan Januzaj getreten zu haben. Der Schiedsrichter hatte das Vergehen nicht gesehen. Erst TV-Bilder zeigten Riethers Tritt. Der 30-Jährige kann sich bis Dienstag zur Anklage äußern. Riether wechselte 2010 vom 1. FC Köln zum Club aus London.