weather-image

Draghi: Anzeichen für bessere Stimmung an Finanzmärkten

Berlin (dpa) - EZB-Präsident Mario Draghi sieht Anzeichen für eine verbesserte Stimmung an den Finanzmärkten. Auch die Wirtschaft schwenke im nächsten Jahr auf Wachstumskurs um, sagte Draghi in Berlin vor deutschen Industriemanagern. Er sei fest davon überzeugt, dass die Krise in der Euro-Zone überstanden sein werde, wenn alle politischen Akteure die nötigen Reformen fortsetzen. Draghi betonte, die Europäische Zentralbank werde weiter auf Geldwertstabilität achten. Draghi verteidigte erneut den Plan, notfalls unbegrenzt Anleihen aus Krisenländern zu kaufen.

Anzeige