weather-image
19°

Drama pur im Bundesliga-Finale

0.0
0.0
Untröstlich
Bildtext einblenden
Unströstlich: Düsseldorfs Axel Bellinghausen liegt nach Spielende im Arm eines Betreuers. Foto: Peter Steffen Foto: dpa

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf ist am Samstag nach nur einem Jahr wieder aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen. Der FC Augsburg schaffte hingegen am letzten Spieltag den Klassenverbleib, 1899 Hoffenheim tritt als Tabellen-16. in der Relegation gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern an. Glückliche Schalker haben durch ein 2:1 (1:0) beim direkten Verfolger SC Freiburg Platz vier in der Bundesliga verteidigt und sich die Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League gesichert. Und die Torjägerkanone? Die sicherte sich in buchstäblich letzter Minute Stefan Kießling (Bayer Leverkusen).

Anzeige