weather-image

»Draußen in meinem Kopf« mit Samuel Koch

0.0
0.0
"Draußen in meinem Kopf"
Bildtext einblenden
Sven (Samuel Koch) ist gelähmt und am Anfang nicht gerade zugänglich. Das stellt seinen neuen Betreuer vor enorme Herausforderungen. Foto: -/Salzgeber Film Foto: dpa

Samuel Kochs Leben nahm mit dem Unfall bei »Wetten dass,..?« eine tragische Wendung. Doch der junge Mann lässt sich nicht unterkriegen und engagiert sich als Schauspieler. Nun ist er im Kino in seiner ersten Hauptrolle zu sehen.


Berlin (dpa) - Seit seinem Unfall vor laufenden Kameras in der ZDF-Show »Wetten dass,..?« 2010 ist sein Name bundesweit ein Begriff. Doch Samuel Koch ist außerdem vor allem eines: Schauspieler.

Anzeige

Der 30-Jährige gehört zum Ensemble des Staatstheaters Darmstadt und hatte kurze Auftritte im Anti-Kriegsfilm »4 Tage im Mai« und in Til Schweigers Tragikomödie »Honig im Kopf«. Jetzt ist er das erste Mal in einer Kino-Hauptrolle zu sehen: In »Draußen in meinem Kopf« spielt er einen Gelähmten, der mit einem neuen Betreuer zusammentrifft. Doch der Anfang ist holprig...

Draußen in meinem Kopf, Deutschland 2018, 99 Min., FSK ab 12, von Eibe Maleen Krebs, mit Samuel Koch, Nils Hohenhövel, Eva Nürnberg

Draussen in meinem Kopf