weather-image

Dreharbeiten für Folge 21 von »Lena Lorenz« abgeschlossen

2.8
2.8
Bildtext einblenden

Schönau am Königssee (fb) – Seit dem 9. Juli liefen im Berchtesgadener Land die Dreharbeiten für die Folge 21 der ZDF-Serie »Lena Lorenz«. Zum Abschluss der Dreharbeiten für diese Folge besuchte die Film Commission Bayern das Team am Set in Schönau am Königssee.

Anzeige

Die Erste von vier Folgen in Serie (Folge 15) war bereits gestern Abend im ORF zu sehen, die Ausstrahlung im ZDF startet am 5. September. Seit 2014 schon wird die erfolgreiche Heimatfilm-Reihe von Ziegler Film für ZDF und ORF im Berchtesgadener Land gedreht.

Während dieser Zeit hat die Film Commission Bayern mit ihren Partnern vor Ort Infrastruktur und wertvolles Knowhow für Produktionen in der Region aufgebaut. Letztes Jahr war das Berchtesgadener Land zum »Drehort des Jahres« gekürt worden. Im kommenden Frühjahr werden die Dreharbeiten fortgesetzt.

Auf dem Bild sind am Set zu sehen (v.l.): Maren Hauke, Peter Nagel (beide BGLT), Lars Nitschke (Film Commission), Kathrin Winter (Film Commission/FILMkulisse), Judith Hoersch (Lena Lorenz), Marc Oliver Dreher (Zieglerfilm) und Rainer Jeskulke (Zieglerfilm).

(Foto: Film Commission Bayern)