weather-image
28°

Dreifach-Crash in Traunstein – Siegsdorfer (68) verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunstein – Einen Leichtverletzten und hohen Schaden gab es bei einem Unfall am Sonntagabend bei der Wegscheidbrücke in Traunstein.


Ein 27-jähriger Traunsteiner war mit seinem VW Polo von der Rupertistraße kommend in Richtung Wegscheidbrücke unterwegs.

Anzeige

Dort wollte er nach links auf die Chiemseestraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Dacia Duster eines 68-jährigen Siegsdorfers und es kam zum Zusammenstoß. Der Polo wurde anschließend noch an den BMW eines 35-jährigen Nußdorfers geschleudert.

Der Siegsdorfer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Wie hoch der Schaden am VW Polo ist, kann die Polizei noch nicht beziffern. Der Schaden am Dacia beträgt rund 5000 Euro. Der Dacia und der Polo mussten abgeschleppt werden. Am BMW entstand nur Blechschaden.