weather-image
19°

Dritte Niederlage nacheinander für Dallas Mavericks

0.0
0.0
Punktelieferant
Bildtext einblenden
O.J. Mayo erzielte 20 Punkte für die Mavericks gegen Minnesota. Foto: Andrew Gombert Foto: dpa

Minneapolis (dpa) - Die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ihre dritte Niederlage nacheinander kassiert. Der Meister von 2011 verlor am Samstag bei den Minnesota Timberwolves mit 106:114 nach Verlängerung.


Einen Tag nach dem peinlichen 74:95 bei den Toronto Raptors zeigten sich die Texaner ohne ihren weiterhin verletzt fehlenden Superstar Dirk Nowitzki zwar verbessert, mussten sich aber schließlich in der Verlängerung geschlagen geben. Beste Werfer der Mavericks waren O.J. Mayo und Derek Fisher mit jeweils 20 Punkten. Der deutsche Nationalcenter Chris Kaman kam auf elf Zähler.

Anzeige