weather-image
-1°

DSV-Adler in Bestbesetzung zur Tournee-Generalprobe

0.0
0.0
Andreas Wellinger
Bildtext einblenden
Die Skisprung-Stars um Olympiasieger Andreas Wellinger starten in die Saison. Foto: Terje Bendiksby/NTB scanpix Foto: dpa

Engelberg (dpa) - Die deutschen Skispringer fahren in Bestbesetzung zur Generalprobe für die Vierschanzentournee in zweieinhalb Wochen.


Bundestrainer Werner Schuster berief für den Weltcup am kommenden Wochenende in Engelberg in der Schweiz ein siebenköpfiges Aufgebot, das von Olympiasieger Andreas Wellinger angeführt wird.

Anzeige

Auch Rückkehrer Severin Freund, der in Kuusamo und Nischni Tagil zuletzt wieder in den Weltcup zurückgekehrt war, gehört dem Aufgebot an. Nach der Absage des Heim-Weltcups in Titisee-Neustadt hatte das Team zuletzt noch einmal Sprungtraining auf der WM-Schanze in Seefeld in Tirol absolviert.

Skisprung-Kalender

FIS-Statistiken

Informationen der FIS

FIS-Profil Freund

FIS-Profil Wellinger

FIS-Profil Freitag

Homepage des Weltcup-Springens

Programm des Weltcup-Springens