weather-image

Ehepaar kracht mit Opel an Baum – beide tot

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: BRK BGL

Halsbach – Zu einem schrecklichen Unfall, bei dem ein Ehepaar aus Burgkirchen ums Leben kam, kam es heute Mittag auf der Kreisstraße AÖ 25 im Gemeindegebiet Halsbach.


Aus unbekannter Ursache kam Freitagmittag gegen 11.30 Uhr ein 84-jähriger Burgkirchener, der mit seinem Opel Astra auf der Kreisstraße AÖ 25 von Kirchweidach in Richtung Burgkirchen unterwegs war, auf Höhe Racherting von der Straße ab.

Anzeige

In der dortigen langgezogenen Rechtskurve krachte der Fahrer alleinbeteiligt frontal an einen Baum. Der Fahrzeugführer und seine gleichaltrige Ehefrau wurden durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Beide erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen; sie verstarben noch an der Unfallstelle.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein wurde das Fahrzeug sichergestellt und ein unfallanalytisches Gutachten in Auftrag gegeben. Zur Bergung der Unfallopfer und zur Verkehrslenkung waren die Freiwilligen Feuerwehren Unterneukirchen, Altötting Land und Halsbach im Einsatz. Am Opel Astra entstand Totalschaden in Höhe von etwa 13 000 Euro.

- Anzeige -