weather-image

Ein berühmtes Gemälde wird ausgebessert

0.0
0.0
Die Nachtwache
Bildtext einblenden
Dies ist das Gemälde «Die Nachtwache» von Rembrandt. Foto: Peter Dejong/AP Foto: dpa

Dieses große Gemälde ist berühmt und sehr wertvoll. Es heißt »Die Nachtwache«. Darauf zu sehen sind unter anderem eine Gruppe von Schützen, ein Hund und ein Mädchen. Gemalt hat das Bild der niederländische Künstler Rembrandt vor mehr als 350 Jahren.


Das Museum, in dem »Die Nachtwache« hängt, hat entschieden: Das berühmte Gemälde soll nächstes Jahr restauriert werden, also ausgebessert. Die Oberfläche sei vergilbt, sagte ein Experte. Die Farben hätten ihre Leuchtkraft verloren und manche Stellen des Bildes seien von einer weißlichen Schicht überzogen.

Anzeige

Um das Gemälde zu restaurieren, werden Fachleute auch Mikroskope benutzen. So können sie die verschiedenen Teile des Bildes von ganz nah anschauen und auch kleinste Farbteilchen untersuchen.

Das Besondere an der Sache: Die Museumsbesucher sollen den Fachleuten zusehen können. Dazu wird das große Gemälde auf eine Staffelei gestellt. Drumherum will man ein gläsernes Atelier bauen. Auch im Internet wird die Arbeit gezeigt. So kann man von zu Hause zuschauen.