weather-image
26°

Ein besonderes Jubiläum im Gästehaus Einsiedl

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Perfekte Gastgeber, treue Gäste: Oberbürgermeister Christian Kegel gratulierte Traudl und Hans Einsiedl (rechts), die seit 50 Jahren ihren Gästen in Neuhausen bei Kammer einen wunderbaren Urlaub bescheren, ebenso wie Stefan und Britta Mager (mittig), die seit Eröffnung der Pension 1965 den Einsiedls die Treue halten und jede Jahr wieder ihren Urlaub dort verbringen.

Ein Grund zum Feiern im Gästehaus Einsiedl in Neuhausen bei Kammer: In der schönen Pension kümmern sich Traudl und Hans Einsiedl mit viel Fleiß und Hingabe seit mittlerweile 50 Jahren um das Wohlergehen ihrer Gäste. Kein Wunder also, dass viele Gäste den Einsiedls seit Jahrzehnten die Treue halten.

Anzeige

Traunsteins Oberbürgermeister Christian Kegel, Tourismusreferent Ernst Haider und die Leiterin der Tourist-Information, Nadine Spiegelsberger, gratulierten bei einer kleinen Jubiläumsfeier dem Ehepaar Einsiedl zum 50-jährigen Bestehen des Gästehauses, dankten für den enormen Einsatz und überreichten ein Geschenk. „Traudl und Hans Einsiedl betreiben seit 1965 das Gästehaus in Neuhausen bei Kammer. Als eingespieltes Team schaffen sie für alle ihre Gäste eine familiäre Atmosphäre zum Wohlfühlen und Entspannen. Das ist eine ganz besondere Leistung und ich freue mich, dass wir ein solches Gästehaus in Traunstein haben“, bedankte sich Oberbürgermeister Christian Kegel beim Ehepaar Einsiedl.  

Der treueste Gast der Pension Einsiedl ist Stefan Mager aus Solingen. Er gehörte – damals mit seinen Eltern und seiner Schwester – zu den ersten Gästen der Pension. Die Pension gefiel und schließlich kam er jedes Jahr wieder zu Besuch – bis heute. Mit der Gastgeberfamilie Einsiedl ist so über die Jahre eine enge Freundschaft entstanden. Traunsteins Oberbürgermeister Christian Kegel, Tourismusreferent Ernst Haider und die Leiterin der Tourist-Information, Nadine Spiegelsberger, dankten Stefan Mager und seiner Frau für die Treue zu Traunstein und zum Gästehaus Einsiedl und übergaben auch ihnen ein kleines Präsent.

Wie beliebt die Pension Einsiedl im Ortsteil Kammer ist beweisen im Übrigen viele weitere Stammgäste: etwa Doris und Dieter Bohlander aus Rockenhausen oder Heidi und Wilfried Sommer aus Steckweiler. Jedes Jahr wieder verbringen sie ihre Urlaubstage im Gästehaus Einsiedl – und das seit 20 Jahren.