weather-image
25°

Ein Fußball-Theater mit Philipp Lahm

0.0
0.0
Theaterbühne statt Fußballplatz
Bildtext einblenden
In dem Theaterstück «Philipp Lahm» geht es nicht so viel um Fußball. Foto: Julian Baumann/Residenztheater München/dpa Foto: dpa

Besonders ähnlich sieht der Schauspieler dem Fußballer Philipp Lahm nicht. Dabei ist das Theaterstück »Philipp Lahm« nach dem früheren Spieler benannt. Der echte Philipp Lahm holte mit dem FC Bayern München viele Pokale und wurde vor dreieinhalb Jahren mit Deutschland Weltmeister. Inzwischen hat er als Fußball-Profi aufgehört.


In dem Stück rennt die Hauptfigur auch nicht über den Fußballplatz. Stattdessen sitzt dieser Philipp Lahm mit Krawatte in seinem Wohnzimmer. Es geht auch nicht mal so sehr um Fußball - sondern zum Beispiel darum, wie Reporter mit Fußball-Stars umgehen. Aber auch um Stars wie Philipp Lahm, die berühmt wurden, ohne dabei viel Aufregung zu machen.

Anzeige

Am Samstag wurde das Theaterstück in der Stadt München im Bundesland Bayern zum ersten Mal aufgeführt. Wer sich einfach nur für Fußball interessiert, ist aber wahrscheinlich im Stadion besser aufgehoben.