weather-image

«Ein Herz für Kinder»-Gala sammelt über 18 Millionen Euro

Berlin (dpa) - Mit jeder Menge Prominenz und Glamour hat die Benefizgala «Ein Herz für Kinder» über 18 Millionen Euro für Kinder in Not gesammelt. In der live vom ZDF ausgestrahlten Show beantworteten Stars wie Boris Becker, Andreas Gabalier und Nastassja Kinski die Anrufe von Spendern. Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg überreichte im Namen eines Automobilherstellers eine Spende von einer Million Euro. Marius Müller-Westernhagen und Nena traten gemeinsam mit ihren schon erwachsenen Kindern auf.

Anzeige