weather-image
-1°

Ein Lied für das neue Baby der Nachbarn

0.0
0.0
Mümmelmannsberg
Bildtext einblenden
Von diesem Hochhaus wird das Begrüßungslied für Babys abgespielt. Foto: Christian Charisius/dpa Foto: dpa

Wenn ein Kind auf die Welt kommt, freuen sich zuerst mal die Eltern. In einem Stadtteil in Hamburg kann sich sogar die ganze Nachbarschaft mitfreuen. Denn die hört dann ein Lied: »Herzlich willkommen mitten im Leben, mitten in Mümmelmannsberg«, heißt es darin. Denn der Stadtteil heißt Mümmelmannsberg.


Das Lied wird jetzt immer von einem Lautsprecher auf einem Hochhausdach gespielt, wenn dort ein Baby geboren wird - und wenn die Eltern Bescheid sagen.

Anzeige

Und wer singt das Lied? Ein Chor aus Bewohnern der Siedlung hat das Lied aufgenommen. Sogar in verschiedenen Sprachen! Es soll zeigen, dass sich Familien hier wohlfühlen können.