Ein märchenhafter Zahnarztbesuch

Zahnarztpraxis
Bildtext einblenden
Die Zahnärztin und ihre Helfern sind als Elsa und Minnie Maus verkleidet und behandeln einen Jungen. Foto: Patrick Pleul/ZB Foto: dpa
Zahnarztpraxis
Bildtext einblenden
Die Zahnärztin und ihre Helferin stehen hinter einem Empfangstisch. Der sieht auch wie ein großer Stapel Märchenbücher. Foto: Patrick Pleul/ZB Foto: dpa

Was fällt dir ein, wenn du an einen Zahnarztbesuch denkst? Vielleicht eine Ärztin oder ein Arzt im weißen Kittel. Vielleicht denkst du auch an die Geräte, die es im Behandlungszimmer gibt. Aber würdest du auch an die Eiskönigin Elsa oder an Minnie Maus denken? Wohl eher nicht, oder?


In der Nähe von Berlin gibt es tatsächlich eine Zahnärztin, die sich als Königin Elsa verkleidet. Sie trägt eine Krone, ein blaues Kleid und hat blonde Haare wie Elsa. Auch ihre Helferinnen sind verkleidet. Sie tragen zum Beispiel Minnie-Maus-Ohren auf dem Kopf und Feen-Flügel auf dem Rücken. Die ganze Zahnarztpraxis ist wie ein kleines Märchenland dekoriert.

Aber warum macht das diese Zahnärztin so? »Ich wollte einen Ort für Kinder erschaffen, der nicht an Krankenhaus oder Medizin erinnern soll«, sagt sie. Ihre Praxis ist schon sehr beliebt, obwohl es sie noch nicht so lange gibt.