weather-image

Ein Schaf aus dem Matsch gerettet

0.0
0.0
Schaf im Watt
Bildtext einblenden
Glück gehabt! Dieses Schaf war steckengeblieben und wurde aus dem Watt gerettet. Foto: Polizei Aurich/dpa Foto: dpa

Weißt du, was Watt ist? Das sind bestimmte Flächen am Meer: Bei Ebbe geht das Wasser zurück. Zurück bleibt ein recht matschiger und weicher Boden.


Genau das ist für ein Schaf in Norddeutschland zum Problem geworden. Es sank bis zum Hals im Watt ein und konnte nicht mehr allein zurück! Zum Glück entdeckte aber eine Radfahrerin das Tier und holte schnell die Polizei.

Anzeige

Die alarmierte dann den Schäfer. Er stapfte mit einem Seil durch den Matsch zum Schaf und konnte es so mit Helfern retten. »Es geht dem Schaf gut«, schrieb die Polizei später im Internet. Allerdings: Eine Dusche könnte es nach dem Matschbad schon gebrauchen.