weather-image

Ein Schiff mit einer aufregenden Geschichte

0.0
0.0
Schiff «Feuerland»
Bildtext einblenden
Heute kann das Schiff «Feuerland» nicht mehr fahren. Aber es hat viel gesehen von der Welt! Foto: Axel Heimken/dpa Foto: dpa

Dieses Holzschiff hat schon richtig viel mitgemacht. Erst segelte ein Forscher damit bis nach Südamerika. Dann versorgte es dort in der Region die Bewohner der Falkland-Inseln, zum Beispiel mit Holz.


Später wurden unter anderem Schafe und Wolle auf dem Schiff transportiert. Teilweise war es sogar als Kriegsschiff im Einsatz. Schließlich nutzten es Vogel-Forscher für ihre Reisen.

Anzeige

Vor knapp zwölf Jahren kam das alte Schiff zurück dorthin, wo es gebaut wurde: in den Norden von Deutschland. In der Nacht zum Dienstag brachte es ein Lastwagen in den Museums-Hafen der Stadt Flensburg.

Dort wollen Fachleute es wieder hübsch machen. Das ist bitter nötig! Denn das Holzschiff ist schon mehr als 90 Jahre alt. Nun ist es ein richtiges Denkmal und bekommt sogar eine eigene Ausstellung.