weather-image
19°

Ein Schiff wird getauft

0.0
0.0
KINA - Ein Schiff wird getauft
Bildtext einblenden
So ein Schiff kann auch bei hohem Wellengang fahren. Foto: Bernd Wüstneck/dpa Foto: dpa

Auch Schiffe tragen einen Namen. Dieses hier heißt jetzt Nimanoa. Ausgesucht hat sich den Namen die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.


Der Grund: Das Schiff konnte gebaut werden, weil ein Ehepaar Geld dafür gespendet hat. Diese Leute hatten ein Segelboot, das auch Nimanoa hieß. Deshalb heißt das neue Schiff nun auch so.

Anzeige

Mit der Nimanoa sollen Menschen gerettet werden, deren Boot in Seenot ist. Am Mittwoch wurde das Schiff auf den Namen getauft.