weather-image
28°

Ein schüchterner Roboter

Cloi ist ein kleiner, weißer Roboter mit blauen Kulleraugen. Er kann sich mit anderen Geräten verbinden und mit den Menschen im Haus sprechen.

Robo mit Lampenfieber
Dieser kleine Roboter soll bald im Haushalt helfen. Foto: John Locher/AP/dpa Foto: dpa

So soll er etwa wissen, wann die Waschmaschine fertig ist. Oder auch, welche Lebensmittel sich im Kühlschrank befinden.

Anzeige

Der Roboter wurde gerade in Las Vegas vorgestellt. Das ist eine Stadt in den USA. Dort gibt es jedes Jahr eine große Messe für Unterhaltungs-Elektronik: die CES. Die Hersteller zeigen hier, was die Technik in Zukunft so zu bieten hat. So gibt es auf CES zum Beispiel superdünne Laptops, schlaue Fahrräder mit Navi und auch Fernseher mit besonders scharfen Bildern zu bestaunen.

Manchmal sind die Erfindungen jedoch noch nicht so weit, wie es ihre Macher gern hätten. Roboter Cloi etwa war bei seiner Vorstellung ein bisschen bockig. Anstatt vor den neugierigen Zuschauern Fragen zu beantworten, blieb er einfach stumm. Vielleicht war der Kleine auf der Bühne einfach nur ein bisschen schüchtern...

LG bei der CES

Meldung über die Vorführung von Cloi

CES Las Vegas