weather-image
22°

Ein Wettrennen mit dem Schneepflug

0.0
0.0
Ein Wettrennen mit dem Schneepflug
Bildtext einblenden
Ein Unimog fährt auf der Strecke mit seinem Schneepflug eine Pyramide um. Foto: Uwe Zucchi/dpa Foto: dpa

Hast du in diesem Sommer schon einen Schneepflug gesehen? Wahrscheinlich nicht. Klar, es liegt ja auch kein Schnee im Sommer. Das gilt auch für den Ort Gudensberg im Bundesland Hessen. Trotzdem sieht man dort Leute mit dem Schneepflug herumfahren. Denn in Gudensberg findet gerade die Schneepflugmeisterschaft statt.


31 Teams aus neun Bundesländern fahren um die Wette. Alle fahren mit dem gleichen Fahrzeug: Einem Unimog mit riesigem Räumschild. Das Gefährt ist sowas wie eine Mischung aus Lastwagen und Traktor und wiegt neun Tonnen. Das ist ungefähr so viel wie sieben Autos.

Anzeige

Mit dem Unimog müssen die Fahrer eine Strecke abfahren. Zum Teil sogar rückwärts oder über Rampen. »Der Wettbewerb soll deutlich machen, wie wichtig der Winterdienst auf Deutschlands Straßen ist«, erklärt einer der Organisatoren.

Die drei Bestplatzierten dürfen an der Europameisterschaft teilnehmen. Die ist im Jahr 2020 in unserem Nachbarland Österreich.