Einbrecherin geschnappt: Bundespolizei bringt Frau hinter Gitter

Bundespolizei
Bildtext einblenden
Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Schwarzbach - Die Bundespolizei hat am Montag, 22. November, an der Grenzkontrollstelle am Walserberg eine 34-jährige Kroatin festgenommen. Die mit Haftbefehl Gesuchte musste nun den Gang ins Gefängnis antreten.


Am Montagabend stoppten Unterstützungskräfte der Bundesbereitschaftspolizei ein Fahrzeug mit französischer Zulassung. Bei der Überprüfung der Personalien der Insassen schlug der Polizeicomputer bei einer 34-jährigen Mitfahrerin Alarm.

Wegen schweren Bandendiebstahls suchte das Amtsgericht Essen nach der Kroatin per Untersuchungshaftbefehl. Die Bundespolizisten lieferten die 34-Jährige nach einer Vorführung beim Richter zur Untersuchungshaft ins Gefängnis ein.

fb/red