weather-image
25°
Hoher vierstelliger Geldbetrag gestohlen

Einbruch in ein Gästehaus

Schönau am Königssee – Wieder schlugen Einbrecher in der Nacht von Montag auf Dienstag in Schönau am Königssee zu. Das teilte die Polizeiinspektion Berchtesgaden gestern Donnerstag mit. Die unbekannten Täter brachen in ein Gästehaus am Parkplatz Königssee ein und entwendeten aus dem Büro einen hohen vierstelligen Geldbetrag.

Noch am Dienstag konnte die Polizei Berchtesgaden in Zusammenarbeit mit einem ehrlichen Finder den Großteil der Beute sicherstellen. Diese war von den Dieben in einem Waldstück gegenüber dem Verwaltungsgebäude der Schifffahrt Königssee zur Abholung deponiert worden.

Anzeige

Der zusätzlich eingesetzte Diensthund spürte im Umfeld der Fundstelle noch weitere Geldscheine aus der Beute auf. Außerdem sind Teile aus dem Diebstahl im Bereich der Königsseer-Ache auf Höhe der Grundmühle aufgefunden worden.

Die Polizei Berchtesgaden bittet unter Telefon 08652/94670 um Hinweise. Wer hat in der Nacht zwei Personen in diesen Bereichen beobachtet oder kann sonst Angaben machen? fb