weather-image
29°

Eine Taube und Regenbogen-Fahnen für den Frieden

0.0
0.0
Friedenstaube
Bildtext einblenden
Die weiße Taube gilt als ein Zeichen für Frieden. Foto: Paul Zinken/dpa Foto: dpa

Eine Fahne flattert im Wind. Sie zeigt eine weiße Taube auf blauem Hintergrund. Andere Leute halten Flaggen in den Farben des Regenbogens in den Händen oder Plakate. So waren an den Ostertagen in vielen Orten Deutschlands Menschen in Gruppen unterwegs.


Sie beteiligten sich an den sogenannten Ostermärschen, das sind Demonstrationen. Dass die Leute dabei genau diese Fahnen trugen, ist kein Zufall. Denn die Taube und der Regenbogen gelten als Zeichen für den Frieden. Mit den Ostermärschen demonstrieren Menschen unter anderem dafür, Waffen abzuschaffen.

Anzeige