weather-image
-1°

Einfach mitsingen - sogar falsch

0.0
0.0
Rudelsingen
Bildtext einblenden
In der großen Gruppe merkt keiner, wenn ein paar Töne daneben gehen. Foto: Claus Völker Foto: dpa

Singst du gern mit, wenn du einen Hit hörst? Und klingt das auch mal ein bisschen schief? Oder der Text stimmt nicht so ganz? Egal! Wenn eine Menge Leute zusammen singen, hört man das nicht so genau.


So funktioniert auch das Rudelsingen. Dabei treffen sich Leute, um gemeinsam Schlager und berühmte Pop-Hits nachzusingen. Ohne Probe, einfach so - ähnlich wie Karaoke, aber in großer Gruppe. Auf der Bühne spielen Musiker die Melodien. Die Texte dazu liest man von einer großen Leinwand ab. Dieses Rudelsingen findet in verschiedenen Städten statt, am Mittwoch sollte es zum Beispiel in der Stadt Magdeburg einen solchen Abend geben.

Anzeige