weather-image
19°

Einwohnerzahl in Deutschland so hoch wie noch nie

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland leben so viele Menschen wie noch nie: Rund 82,8 Millionen. Das geht aus einer Schätzung des Statistischen Bundesamts für die Bevölkerungszahl Ende 2016 hervor. Grund ist erneut die Zuwanderung. Der bisherige Rekord war 2002 mit 82,5 Millionen Einwohnern erreicht worden. Ende 2015 lebten 82,2 Millionen in Deutschland. Allerdings war die Zuwanderung 2015 deutlich höher als 2016. Damals kamen rund 1,1 Millionen Menschen mehr nach Deutschland als fortzogen.

Anzeige