weather-image
18°

Eisenrichter-Berg: Ab Montag wird auf der B20 gebaut

4.4
4.4
Bildtext einblenden

Bischofswiesen (cfs) – Die Bauarbeiten am Eisenrichter-Berg, wo es seit einem Hangrutsch am 27. Juni eine Ampelregelung gibt, beginnen am Montag. Das teilten Vertreter des Staatlichen Bauamts Traunstein gestern Nachmittag bei einem Ortstermin mit.


An der jetzigen einspurigen Verkehrsführung mit Ampel ändert sich in den nächsten sechs Wochen nichts.

Anzeige

Ab Mitte September dann gilt werktags zwischen 6.30 und 18 Uhr eine Einbahnregelung Richtung Bischofswiesen. Verkehrsteilnehmer, die Richtung Bayerisch Gmain wollen, müssen über das Wachterl fahren.

Von abends bis morgens regeln wieder Ampeln den Verkehr. Ebenso am Wochenende. Die Arbeiten sollen bis Mitte Dezember abgeschlossen sein. Ausführlicher Bericht folgt. (Foto: Fischer)